Mellow Monkey Ice - How to

Es gibt verschiedene Optionen das Mellow Monkey Ice perfekt zuzubereiten:

1.     Grill

Haltet das Mellow Monkey Ice direkt über die Glut des Grills. Dafür sollte die Glut noch schön heiß sein.

 

2.     Flambiergerät

Wenn Ihr in Besitz eines Flambiergerätes seid, welches man z.B. auch für Crème brûlée benutzt, ist das eine großartige Option das Eis zu flambieren.

 

3.     Grill des Backofens

Auch unter der Grillschlange Eures Backofens klappt es prima mit dem Flambieren. Alle Knöppe auf 10 und los geht’s.

Was wirklich wichtig ist beim Erwärmen des Mellow Monkey Ice:

1.     Leicht gebrannt

Der Marshmallow ist perfekt, wenn die äußere Kruste nur leicht gebräunt ist. Das ist ein Zeichen dafür, dass die Karamellisierung perfekt gelungen ist. Der Marshmallow ist dann weich und entfaltet sein volles Aroma.

 

2.     Fixe Sache

Das Erwärmen des Marshmallows geht relativ fix. Damit der Marshmallow von allen Seiten gut gebräunt ist, dreht das Eis vorsichtig über dem Feuer/ der Flamme.

 

3.     Some like it not as black

Wenn Ihr auf wahre Röstaromen steht, könnt Ihr den Marshmallow geradezu schwarz werden lassen. Wenn Euch das zu viel ist und der Marshmallow mal zu dunkel geworden ist, könnt ihr diese äußere Schicht ganz leicht mit einem Löffel oder einer Gabel abheben. Darunter verbirgt sich der cremige Marshmallow.

Ob auf dem Grill oder mit dem Flambiergerät

das Mellow Monkey Ice lässt sich sensationell einfach zubereiten.